Erhalten Sie $ 5 für den Abschluss der Verifizierung
Vollständige Identitätsprüfung, um mit der Investition zu beginnen und einen Bonus von 5 USD auf Ihr Konto zu erhalten

Marktplatz Regolith

Ihre Investitionsmöglichkeiten

Rohstofffonds
Verfügbar
♾ Dauerhafter Treffer

Rohstofffonds

Waren- und Rohstoffarbitrage

Fond
Ware
VAE
Regolith

Regolith

Unternehmen

Über den Fonds

Rohstofffonds-Überprüfung        
ZOOMEN 07.09.2023  


 

Rohstofffonds

Die Stiftung ist auf Handelsgeschäfte und Arbitrage von Rohstoff- und Rohstoffgruppen spezialisiert. 

Die Einzigartigkeit der Stiftung liegt in der Flexibilität und Variabilität der angewandten Anlagestrategien und -ansätze, die den Anlegern eine stabile monatliche Rendite von 4-6% bei einer Mindestanlagedauer von nur einem Monat bieten können.

 


 

Rentabilität des Fonds

 

  • Die Rendite des Fonds war +95,49% über 20,5 Monate.
  • Die durchschnittliche monatliche Rendite betrug +4.66%.
  • Der Fonds verbessert konsequent seine Effizienz und strebt eine monatliche Rendite von 6% an.

 

Vorteile des Fonds:

 

  1. Rohstoff- und Rohstoffarbitrage: Unser Fonds setzt aktiv Rohstoff- und Rohstoffarbitrage-Methoden ein, die eine Gewinngenerierung auf der Grundlage von Preisunterschieden für denselben Rohstoff auf verschiedenen Märkten oder zu verschiedenen Zeiten ermöglichen.           
     
  2. Hohe Liquidität: Die Mindestanlagedauer beträgt nur 1 Monat, was eine hohe Liquidität für Ihre Anlagen und die Möglichkeit zur einfachen Anpassung Ihrer Anlagestrategie an die aktuellen Marktbedingungen gewährleistet.           
     
  3. Stabile Renditen: Eine durchschnittliche monatliche Rendite von 4-6% ermöglicht erhebliche langfristige Gewinne, die zweimal im Monat als Dividende auf das Konto des Anlegers ausgeschüttet werden.           
     
  4. Risikostreuung: Anlagen in Rohstoff- und Rohstoffanlagen ermöglichen eine Diversifizierung des Portfolios und schützen Anlagen vor Schwankungen in anderen Märkten wie dem Aktienmarkt oder dem Immobilienmarkt.           
     
  5. Transparenz und Kontrolle: Anleger können den Status ihrer Anlagen und die Rentabilität in Echtzeit überwachen.

 

Warum wählen wir Gold?

 

 

  1. Die Goldproduktion steigt um 4% pro Jahr, während der Verbrauch um 30% wächst. Raffinerien haben immer Käufer in Form von Banken.           
     
  2. Der Kaufpreis in der DR Kongo wird mit einem reflektiert rabatt von 12-16% off-Spot-Preis an der Londoner Metallbörse.           
     
  3. Wir arbeiten mit einem vertrauenswürdigen Partnerunternehmen in der DR Kongo zusammen; sie verfügen über die erforderlichen Lizenzen und Berechtigungen für den Kauf und Gold aus der gesamten DR Kongo exportieren.           
     
  4. In Zeiten finanzieller Instabilität, gold bleibt ein verlässlicher Vermögenswert zur Vermögenserhaltung. Es ist eine Ware, die immer knapp ist, wobei die Nachfrage durch eine Warteschlange für Lieferungen garantiert wird.

 

Staatliche Qualitätsgarantie

Die Herkunft des Metalls und der Weg vom Steinbruch zur Raffinerie werden akribisch verfolgt, um die finanzielle Sicherheit jeder Exporttransaktion zu gewährleisten.

 

 

  • MOEL           
    Das Zertifizierungs-, Fachkompetenzund Bewertungszentrum ist eine Regierungsbehörde, die für die Durchführung von Laboranalysen, die Bereitstellung von Berichten über die konfliktfreie Herkunft und Reinheit des Metalls, die Bestimmung des Goldgehalts nach Gewicht, die Zertifizierung, die Zahlungsüberprüfung und die Lagerung zuständig ist.
  • OOC           
    Das Office Congolaise du Contrôle ist eine staatliche Einrichtung, die die Einhaltung internationaler Abkommen, Standards und vertraglicher Bestimmungen in Bezug auf Qualität, Quantität und Preis bei Exporten sicherstellt. Es garantiert, dass exportierte Produkte den Anforderungen des internationalen Marktes entsprechen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.
  • Abteilung Minen           
    Die Abteilung Minen oder die Bergbauabteilung ist eine staatliche Einrichtung, die alle Abteilungen des Ministeriums für Ressourcen in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) beaufsichtigt. Es ist verantwortlich für die vollständige Kontrolle über die Transaktion und Ausstellung von Zertifikaten für den Transport von Produkten aus der Bergbauindustrie.

 

Hauptschritte des Prozesses

 

 

  1. Der Verkäufer bringt die Metalle zum Büro von OXOR CAPITAL KALEMIE (Bestätigung von Qualität, Inhalt und Gewicht) (Kauf von ein paar Gramm zum Testen);
  2. Schmelzen von Metall. Untersuchung und Wiegen;
  3. Rücknahme einer Metallcharge (Zahlung an den Lieferanten), Eigentumsübertragung des Metalls an OXOR CAPITAL;
  4. Das Büro von OXOR CAPITAL KALEMIE liefert Metall nach MOEL. Sicherheit wird während der Lieferung gewährleistet;
  5. Prüfung in MOEL (Vorbereitung der staatlichen Qualitätssicherung);
  6. Registrierung von Exportdokumenten in MOEL und OKZ. Das Metall bleibt in den MOEL;
  7. Verpackung und Versiegelung;
  8. Die Spedition nimmt das Metall und die Dokumente aus den MOEL mit;
  9. Lieferverfahren gemäß der Vereinbarung mit dem Spediteur;
  10. Lieferung von Metall zur Raffination;
  11. Durchführung von Untersuchungen in der Raffinerie;
  12. Zahlung von Metall durch das Raffinerieunternehmen an den Importeur;
  13. Zahlung des Gewinns vom Konto des Importeurs.

Partnerunternehmen OXOR CAPITAL SARL in der Republik Kongo

Die Firma OXOR CAPITAL SARL wurde 2012 als Besuchsgeologen zu den Goldminen gegründet.

Im Jahr 2021 begann das Unternehmen, Transaktionen mit Gold und Edelsteinen aus der DR Kongo in Dubai und der Türkei sorgfältig zu prüfen. Derzeit untersuchen sie die Arbeit von zwei kooperativen Bergleuten. OXOR CAPITAL SARL befasst sich mit dem gesamten Zyklus von Verträgen und Genehmigungen für Kauf und Export.


 

Fotos aus Afrika

 


 

Fotos aus Moskau

 

 

Eine der Aktivitäten der Stiftung ist die Goldarbitrage von Moskau bis Dubai.

In Moskau findet ein etwas anderer Prozess statt als in Afrika. Während wir direkt von Bergleuten in Afrika kaufen, erwerben wir in Moskau fertige Bankgoldbarren und verkaufen das Metall dann an eine Raffinerie in Dubai.

Wir legen die Kauf- und Verkaufskurse gleichzeitig mit dem Kauf der Barren fest und verlieren aufgrund der Zinsbindung mit dem Käufer etwas an Rentabilität. Auf diese Weise wissen wir jedoch genau, wie viel wir verdienen werden, bevor wir mit dem nächsten Zyklus beginnen.


 

Investitionsbedingungen

 

  • $ 500 - Mindestinvestitionsgröße
  • 30% - Gewinnprovision
  • +4,7% pro Monat - Aktuelle Durchschnittsrendite (3,3% durchschnittlicher Nettogewinn nach Abzug von Provisionen)

Der Rohstofffonds bietet Ihnen die Möglichkeit, stabile Gewinne zu erzielen durch diversifizierten Rohstoffhandel bei gleichzeitig hoher Liquidität und Investitionstransparenz. Wir bieten einzigartige Möglichkeiten für Anleger, die nach zuverlässigen und renditestarken Anlagestrategien suchen.


 

Merkmale des Mittelzuflusses und -abflusses

  • Regolith schüttet zweimal im Monat Gewinne in Form von Dividenden an die Anleger aus
  • Neue oder zusätzliche Anlagen in den Fonds sind zu den Zeiten der Gewinnausschüttung maximal 2 Mal pro Monat zulässig.
  • Die Auszahlung der vollständigen oder teilweisen Investition ist maximal 2 Mal pro Monat zum Zeitpunkt der Gewinnausschüttung zulässig.
Regolith
Regolith
Unternehmen
Hinweise
Gründungsdatum Februar 2022
Historischer ROI 95.49%
ROI für 2022 14%
ROI für 2023 59.71%
ROI für 2024 17.57%
Durchschnittlicher ROI pro Monat 4.66%
Nutzungsbedingungen
Transaktionsgebühr 0%
Ausstiegsgebühr 0%
Übertragene Zinsen 30%
Verwaltungsgebühr 0%
Mindestanlagedauer 1 monat
Dividende Einmal alle zwei Wochen
Gewinnpotenzial Sehr hoch
Risikopotential Medium

Rohstofffonds

Waren- und Rohstoffarbitrage

$500 Min. Menge